Lisa Fitz - Weltmeisterinnen

Hilde, Inge, Gerda und Olga wissen ganz genau, wo´s hakt, ob Gesellschaft, Ehe oder Politik, die Weltmeisterinnen sagen Ihnen, was Kindern, Männern, Frauen und Staatslenkern in den 10er Jahren des 21.Jahrhunderts fehlt.

Diese vier Frauen sind Weltmeisterinnen in ihrem Universum. Egal, ob es um Bodenhaltung für Freilandhühner, Verarbeitung von Fuchs im Döner, Verschwörungen, Spähskandale, um Fußball oder auch um richtige Männer geht – jede Weltmeisterin hat ihren Standpunkt, ihre Sicht der Dinge und natürlich das ultimative Geheimrezept für soziales und privates Miteinander bzw. über das Funktionieren der Welt insgesamt.

Wie gewohnt und beliebt, besetzt, spielt, spricht und singt Lisa Fitz komödiantisch und virtuos mehrere Rollen. Wo andere nur klimpern, beherrscht Lisa Fitz das Instrument professionell und glänzt nicht selten virtuos. Allein die Songs und Lisas rauchige, tiefe Stimme wären einen Abend wert, und oft weiß man gar nicht, was man seinen Ohren lieber genussvoll zugute kommen lassen möchte: Ihren Liedern oder den mutigen Botschaften der Lisa Fitz, inklusive deren Tabubrüche oder dem grotesken Humor, der dem blanken Blödsinn gerne mal die Kirsche aufs Eis setzt…

Wie auch bei Gerhard Polt, Fredl Fesl und Josef Hader vereinen sich bei Lisa Fitz Blödsinn und Tiefsinn, Wortwitz,  bayrische Direktheit und österreichischer Schmäh mit schwarzem Humor in einer Suche nach der Wahrheit und einem furiosen Abend. Da gilt es, genau zuzuhören, um die Wahrheit im Witz vor lauter Lachen nicht zu verpassen.

 

Zum Vollständigen Artikel der Niederlausitz aktuell