Bissige Pointen: Die Journalistin Inge von Stein (Lisa Fitz) nahm in Roggenburg kein Blatt vor den Mund. Derbe, aber auch scharfsinnig, nahm sie Politik, Kultur und Gesellschaft aufs Korn.

Eine Abgeordnete im „Horstifat“

01. Oktober 2016 Augsburger Allgemeine Roggenburg Eine Abgeordnete im „Horstifat“ Lisa Fitz stellt in Roggenburg vier Weltmeisterinnen vor – und lässt sie Politik und Gesellschaft aufs Korn nehmen. Dass es dabei reichlich derbe zugeht, erklärt sich von selbst. Mit der bayerischen Kabarett-Urgewalt Lisa Fitz hat der Roggenburger Sommer ein Gewitter erlebt, das wie ein Sturm…